Training

Heute stand wieder eine Runde Training auf der Tagesordnung. Und das hatte es echt in sich, denn wir haben das „Zuhören“ geübt. Die Zweibeiner haben Übungen durcheinander gewürfelt und dann ging es los:

Fußarbeit mit Kegel mit Abrufen mit Steh… zum Richtungsapport in die Box… Distanzkontrolle… war ganz schön schwierig. Aber ich habe es geschafft und jede Menge Kekse bekommen!

Nun raucht die Rübe – obwohl das Wetter ja echt perfekt ist. Aber trotzdem… schnell nach Hause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.