Obedience Klasse 2 ~18~

Ich will ja nichts sagen, aber ich habe mich sehr gefreut, als Frauchen endlich meine Schultasche gepackt und jede Menge Kekse eingesteckt hat. Ferien vorbei, die Schule ruft! 😀

Meine erste Aufgabe war die Fußarbeit. Öhm… joah… die Winkel muss ich nochmal mit Frauchen üben, weil ich zu sehr darauf geachtet habe, in kein Matschhaufen zu treten. Klüngelkram. Steh und Sitz aus der Bewegung habe ich dabei toll gemacht, die hat Frauchen einfach in die Fußarbeit mit eingebaut. Anschließend durfte ich in die Box flitzen und mal wieder zeigen, dass Berner gerne apportieren. Der Richtungsapport und die Geruchsidentifikation habe ich nämlich auch gut gemacht 🙂

Alles in allem also ein guter Anfang im neuen Jahr. Das nächste Training kann kommen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.