Aussie-Sitting

Da ist er… Milow, mein Kumpel. Der darf heute den ganzen Nachmittag bei mir bleiben 😀 Aber ich sag euch direkt eins: Der war’s! Egal, um was es geht… der da war’s. Sieht man ja wohl…

Und nachdem er blöd in Frauchens Knipseteil gegrinst hat, macht er sich direkt in meiner Sommer-Residenz breit. Na das kann ja was werden.

Ich sag es besser nochmal: Der da war’s. Immer.

Zum Glück ist unser Sofa so groß, dass ich mit dem sein Unfug nichts zu tun haben muss. Soll er mal schön da hinten am anderen Ende liegen…

Na… ok… ich gebs ja zu. Mir hat der gemeinsame Nachmittag auch gefallen. Vor allem, weil es Milow immer war, hihi 😉

Frohes neues Jahr…

… euch allen! Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr reingekommen!
Ich hab den Jahreswechsel ja – hüstel – verschlafen. Frauchen ist um 24 Uhr kurz wach geworden vom Krach. Aber als ich ihr gesagt hab, dass sie ja liegen bleiben soll, weil es grad so gemütlich war, haben wir alle weiter geschlafen 🙂

Mein Nicht-Wolf-Menü bekomme ich übrigens immer noch in den Napf. Es geht mir inzwischen zwar wieder besser. Aber die Zweibeiner sind der Meinung, dass ich erstmal weiterhin Schonkost bekommen soll. Ich sag’s euch: Telefoniert nie mit Kurt. Und wenn, dann nur so, dass es die Zweibeiner nicht mitbekommen. Da muss man spucken und hat Durchfall und wird dafür mit so einer Suppe bestraft… Das Jahr kann ja nur besser werden.

Tierarzt doof

Gestern schreib ich noch, dass es mir nicht gut geht. Heute stehe ich mit allen vier Pfoten beim Tierarzt. Und der wollte mir ans Fell. Also so richtig! Fiebermessen und Abhören und solche Geschichten.

Ich wollte ja auf Frauchens Arm springen, aber die hat gesagt, ich müsse da jetzt mal eben schnell durch. Alle gegen mich. Die Welt ist ganz schön gemein. Und das nur, weil ich in der Nacht öfters mal in den Garten musste. Sonst stellt sich Frauchen doch auch nicht so an. Aber diesmal sei das anders, sagt sie. Und Herrchen!

Und aus den eigentlichen Weihnachtskeksen wurde nun bittere Meduzin, die ich abends nehmen soll. Hab ich mal gesagt, dass ich Weihnachten toll finde?